Artikel Kommentare

tria.de » Essen & Trinken » Der beste Wein zum Spargel

Der beste Wein zum Spargel

Die frühsommerliche Zeit ist kulinarisch betrachtet die Zeit des Spargels und der leichten Weißweine. Welche Weine eignen sich am besten als Begleiter zu dem königlichen Gemüse mit der nussig-bitteren Note? Ein Rotwein scheidet selbstverständlich aus, auch bei grünem Spargel.

Schauen wir uns daher die weißen Weine an, vor allem solche, die aus den gleichen Regionen stammen wie der Spargel. Hierzu zählen etwa der Weißburgunder aus Baden und der fränkische Silvaner.

Weißwein - grüner und weißer SpargelGenerell gilt als Faustregel: Der Wein sollte leicht, trocken und zurückhaltend sein und nicht zuviel Alkohol und Säure aufweisen. Daher scheidet der als „Spargelwein“ gerne genannte Riesling eher aus.

1. Grüner Veltiner

Als Wein zum Spargel wird von Sommeliers gerne der Grüne Veltiner aus Baden oder auch aus Österreich genannt. Denn dieser Wein ergänzt den Spargel schon einmal nicht schlecht dank seiner Süffigkeit, der zarten Fruchtsüße und dem milden bitteren Abgang. Der Grüne Veltiner eignet sich besonders gut für Gerichte, bei denen der Spargel nicht im Vordergrund steht, sondern eher als Beilage zu würziger Begleitung serviert wird. Hierzu zählen beispielsweise Omelettegerichte oder Gerichte mit gekochtem oder geräuchertem Schinken.

2. Weißburgunder

Der Weißburgunder (Pinot blanc) unterstreicht die leicht nussige Note des feinen Gemüse. Mit seinen zart fruchtigen Aromen und dem vollen Körper kann der Weißburgunder auch eine klassische Sauce Hollandaise oder Remoulade perfekt unterstützen. Der Weißburgunder passt vor allem dann zu der Kombination, wenn der Spargel zu Fischgerichten, leicht gebratenen Garnelen und Scampi serviert wird. Bei zu kräftigen Kombinationen, etwa mit Fischen wie Lachs oder Lachsforelle sollte man dann doch lieber zum spritzigen Riesling greifen.

3. Silvaner

Die charakteristisch zartbittere Geschmacksnote des frischen Spargel wird durch den Silvaner perfekt unterstrichen. Denn der feine Wein drängt sich geschmacklich nicht in den Vordergrund und bereitet so dem Spargel die perfekte Bühne am Gaumen.
Mit seiner Leichtigkeit und der milden Säure ist der Silvaner ein zurückhaltender Wein und passt daher sehr gut zum puristisch genossenen Spargel, der auf pikante oder sonstige Beigaben verzichtet und höchstens Salz und ein Stück Butter zur geschmacklichen Abrundung zulässt. Für echte Liebhaber des Spargel ist dies eigentlich die einzige Art, Spargel richtig zu genießen.

Der beste Wein zum Spargel
4 Votes - 5

Geschrieben von

Der Author ist seit 1998 aktiver Internet-User und seit 2000 Inhaber der SANOBA Internet Agentur. Auf diesem Portal werden immer 3 Sichtweisen auf ein Thema dargestellt und auch sie können Teil davon werden.

Veröffentlicht unter: Essen & Trinken · Etiketten: , ,

Schreibe einen Kommentar

*

Lösen diese Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.